Trauer um Anni Leister

Veröffentlicht am 02.10.2018 in Ortsverein

Heute erhielten wir die traurige Nachricht, dass unser langjähriges Vorstandsmitglied Anni Leister im Alter von 88 Jahren verstorben ist.

Anni war immer mit herzblut für die Sozialdemokratie im Einsatz. Egal ob bei Vorstandssitzungen, Veranstaltungen des Ortsvereins, im Wahlkampf oder einfach im tagtäglichen Gespräch auf der Straße - die sozialdemokratische Idee wurde von ihr gelebt. 1991 berichtete sogar die Rhein-Zeitung über ihr Engangement. 1994 kandidierte sie neben Jochem Bröhl und Werner Schuhmacher für den Koblenzer Stadtrat.

2005 erhielt sie die Willy-Brandt-Medaille der SPD. Die Medaille, benannt nach dem Bundeskanzler und Friedensnobelpreisträger Willy Brandt, ist die höchste Auszeichnung, die die Partei an ihre Mitglieder vergibt.

Im Jahr 2010 wurde Anni Leister, bis dahin einmalig in der Geschichte des Ortsvereins, zum Ehrenmitglied des Vorstands ernannt. Damit würdigte  man ihre Lebensleistung für das Gemeinwohl und die SPD.

Wir werden Anni Leister ein ehrendes Andenken bewahren.

 

Unser Wahlprogramm "Kompakt" für Koblenz

Die sieben wichtigsten Ziele für Koblenz (bitte klicken)

SPD - Ich will mitmachen

Mitglied werden

http://www.spd.de/partei/Mitglied_werden/